Informationen der Schulleitung

Informationen der Schulleitung

19.Januar 2021
Wichtig! Zugangscode für Distanzunterricht

Liebe Eltern,

wir werden ab Ende dieser Woche einen verschlüsselten Zugang zu unseren Distanzunterrichtseiten besitzen. Sie erhalten ab Donnerstag, den 21.01.21, den Zugangscode, der Sie berechtigt, diese Seiten zu öffnen. Bitte verwahren Sie diesen Code sorgfältig zu Hause.

09. Januar 2021, 19.00 Uhr

Liebe Eltern,

gestern wurden die Maßnahmen zur Corona-Eindämmung wieder geändert. Es sind immernoch Einschränkungen zu beachten und von Normalität sind wir noch weit entfernt. Die Schulen und Kindergärten sind geschlossen, nur eine Notbetreuung kann beantragt werden. Hier gelten strenge Vorgaben.

Wer in einem der benannten Bereiche arbeitet, hat die Möglichkeit, Notbetreuung zu beantragen.

Dieses bitte vollständig ausgefüllt zur Genehmigung in der Grundschule abgeben. Die Betreuung findet dann bis 12.00 Uhr statt. Dann können alle im Speiseraum essen und gehen dann 12.20 Uhr in den Hort. Die 1. Klasse wird im Haupthaus betreut, alle anderen Hortkinder gehen in die Horträume der 2. Klasse. Für die Hortbetreuung muss auch ein Antrag auf Notbetreuung bei der Stadt gestellt werden, diesen finden Sie auf der Homepage der Stadt.

Erfreulich ist, dass in den Räumen keine Masken mehr getragen werden müssen, nur wie immer auf dem Flur.

Besucher müssen telefonisch Termin und Uhrzeit beantragen.

Bitte lassen Sie, wenn möglich, Ihre Kinder zu Hause um die Kontakte zu minimieren.

Bitte bleiben Sie gesund.

B. Moll-Jahn

Bei einem Corona-Verdachtsfall informieren Sie bitte die Schulleitung unter 0173/3935389. Gemeinsam mit dem Gesundheitsamt wird dann entschieden, ob Ihr Kind die Schule besuchen muss, abgesondert wird oder in Quarantäne geht.

Wissenswertes
Freistellungsantrag für Schulkinder

Hier können Sie wichtige Informationen zu den Mitwirkungsrechten sowie die aktuellen Gesetzestexte abrufen.

Landesbildungsserver für Sachsen-Anhalt
www.landesschulamt.sachsen-anhalt.de